27.04.2019: 1. FC Monheim - ETB Schwarz-Weiß (Solange die Tinte noch nicht trocken ist...)
28.09.2019: SG Kupferdreh-Byfang - DJK Adler Union Frintrop (Wäre doch gelacht, wenn cso kein Glück im Aufstiegskampf brächte.)
29.09.2019: Rot-Weiss Essen - SG Wattenscheid 09 (cso studiert, welchen Schaden unseriöse Geldgeber anrichten können.)
Mobil

Grounds

2018/2019 (143)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2019 (1268)

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

20.01.2019 / pjg Mobilansicht
Freundschaftsspiel:
VfR Krefeld-Fischeln - VfB Homberg 1:4 (1:1)
Heute hat für unsere Oberliga-Mannschaft der Reigen der Vorbereitungsspiele auf die "Restrunde 2018/2019" begonnen, beim im Sommer in die Landesliga abgestiegenen VfR Krefeld-Fischeln schossen die Schützlinge von Trainer Stefan Janßen einen 4:1-Erfolg heraus. Mit Marvin Lorch und Pierre Nowitzki kamen die beiden Winterneuzugänge zum Einsatz, Ferdi Acar, Emre Demircan, Metin und Tevfik Kücükarslan sowie Julien Rybacki standen angeschlagen nicht zur Verfügung. Sehr erfreulich war das Comeback von Torwart Philipp Gutkowski, der seinen im September 2018 erlittenen Riß des Außenmeniskus vollständig auskuriert hat, auch Robin Offhaus hat seinen Fingerbruch überwunden.

Die Gastgeber präsentierten sich bei sonnigem Wetter - aber eisigen Temperaturen - über 90 Minuten als starker und fairer Testspielgegner und gingen nach elf Minuten in Führung, als Robert Norf sich auf der linken Seite stark durchsetzte und sein Querpaß von Nico Zitzen unhaltbar für Robin Offhaus ins Tor befördert wurde. Der Keeper verhinderte mit einer starken Reaktion gegen Kevin Breuer das 2:0, dann köpfte Danny Rankl eine Ecke von Markus Wolf zum Ausgleich in die Maschen - weitere Gelegenheiten wurden vergeben.

Im zweiten Durchgang hatten Dennis Wibbe und Mario Knops früh eine Doppelchance, scheiterten aber an der VfR-Abwehr um den Ex-Homberger Timo Welky. Besser machte es Marvin Lorch, der nach einem sehenswerten Doppelpaß mit Wibbe mühelos zum 1:2 traf. Die Gäste spielten weiter munter nach vorne, Felix Clever sorgte mit einer Kopfball-Bogenlampe nach einer Ecke von Justin Walker für das 1:3. Kapitän Wibbe hätte erhöhen können, scheiterte nach einem Foul an Marvin Lorch aber vom Elfmeterpunkt. Philipp Gutkowski fischte in der Schlußminute einen gefährlichen Distanzschuß klasse aus dem Eck, im Gegenzug traf Justin Walker zum 1:4 und setzte so den Schlußpunkt.

Weiter geht es am Mittwoch um 19.00 Uhr, dann kommt die U23 des FC Schalke 04 an den Rheindeich. Das für kommenden Sonntag geplante Testspiel beim FC Kray fällt aus, Ersatz wird noch gesucht.

VfB Homberg (erste Halbzeit): Offhaus - Kogel, Roch, Koenders, Wolf - Nowitzki, Dertwinkel - Yildiz, Knops, Manca - Rankl

VfB Homberg (zweite Halbzeit): Gutkowski - Haub, Clever, Schmitt, Manca - Kogel, Nowitzki - Lorch, Knops, Walker - Wibbe

Tore: 1:0 (11.) Zitzen, 1:1 (39.) Rankl, 1:2 (49.) Lorch, 1:3 (60.) Clever, 1:4 (90.) Walker

Besonderes Vorkommnis: Wibbe scheitert mit Foulelfmeter an Gerdts (75.)

Schiedsrichter: Jaroslaw Sobisz (Viktoria Krefeld)

Zuschauer: 50


       
       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» ETB-Homepage «
» Jens Lehmann «
» Mircea Onisemiuc «
» Christel und Gerd «
» Stadionzeitung «
» Ralf Mölders «
» Stefan Janßen «
» ETB-Auslandsreisen «
» Robin Riebling «
» Michael Wurst «
» Sebastian Selke «
» ... «