26.09.2021: VfL Bochum 1848 - VfB Stuttgart (Just the two of us.)
Mobil

Grounds

2021/2022 (14)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2022 (1530)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

14.08.2021 / cso Mobilansicht
Testspiel:
SV Herbede U19 - BW Westfalia Langenbochum U19 2:3 (1:1)
Fehlt nur der Außenpool

In der Nachspielzeit musste sich sogar Schiedsrichter Oliver Kila ungläubig auf seine Knie stützen. Ein Langenbochumer hatte gerade die Querlatte getroffen, der Ball flog hoch in die Luft und dann scheinbar in Zeitlupe wieder zu Boden. Da alle Spieler des SV Herbede sekundenlang teilnahmslos herumstanden, bekam Westfalia einen unbedrängten Gratis-Nachschuss aus fünf Metern: Der A-Junior trat über den Ball. Eine Szene bezeichnend für das gesamte Testspiel zweier U19-Bezirksligisten, von denen einer ein massives Abwehrproblem offenbarte, der andere eine selten gesehene Harmlosigkeit in der Offensive.

Auf seinen 349. Ground war Uhltra jr während des Lockdowns gekommen, als er den stillgelegten Platz des Hammerthaler SV besucht hatte. Unweit des Kemnader Stausees teilt sich der Club seit 2015 eine funktionale Anlage mit dem SV Herbede. Ein Vereinsheim, eine Restauration mit dem schönen Namen Trainings Lager (sic), ein Kleinfeld, ein regulärer Kunstrasenplatz, sonnenbeschienene Stufen auf seiner Gegengeraden, belaubte Plätze hinter den Auswechselbänken, genug Raum zum Abstellen des Rennrads obendrein. Es fehlte bei schönstem Sommerwetter eigentlich nur der Außenpool. Nervtötend waren leider der Lärm der nahen A43 und eine penetrante Techno-Beschallung unklaren Ursprungs.

Eine halbe Stunde lang hatten die Gäste aus Herten das Tor des SV Herbede ohne jede Durchschlagskraft belagert, bis eine Einzelaktion ihres Kapitäns Adrian Beqiri das 0:1 durch Emre Şimşek einleitete. Herbedes Trainer Christian Schacht sonderte eine nicht druckreife Schimpftirade ab, erkannte aber bald, dass seine phlegmatischen Abwehrspieler dadurch auch nicht besser wurden. Der sich warmlaufende Ersatztorwart bemerkte ganz trocken, der Vorgängercoach sei auf einem ganz anderen Level gewesen: "Den hat man bis Dortmund gehört, wenn er rumgeschrien hat." Offensiv lief es besser für die Hausherren. Im Rahmen einer Eckenserie musste zunächst Langenbochums linker Verteidiger Beren Gülünoğlu auf der Linie klären. Beim dritten Eckball stand dann Maximilian Wojcik frei im Hintergrund und glich aus.

Im Wesentlichen spielte sich das Geschehen jedoch auch nach dem Seitenwechsel in der Hälfte des SV Herbede ab, wobei es Westfalia Langenbochum kaum gelang, das Leder auf's, geschweige denn ins Tor zu befördern. Marcel Gora und Santino d'Urso bestraften die schlechte Ausbeute der Blau-Weißen durch ihr gemeinsam herausgespieltes Kontertor zum 2:1. Im direkten Gegenzug glich Alper Delibas aus. Die schönste Aktion des Spiels gelang acht Minuten später dem Langenbochumer Torwart Karim. Zunächst verhinderte er stark die erneute Herbeder Führung durch Nico Đorđić, schlug dann hoch und weit genau in Alper Delibas' Lauf ab, der die Verhältnisse wieder gerade rückte. In der Schlussphase rettete Karim einige weitere Male in höchster Not den Sieg für Westfalia Langenbochum.

SV Herbede U19: Nolte (46.' Halilović) - Ni. Đorđić, No. Đorđić, Kara, Gora - d'Urso, Krüger, Wojcik (67.' #17), Kessür (37.' #27), Lucić - Kedras (46.' Wendt).

BW Westfalia Langenbochum U19: Karim - Wegele, Erdem, Beqiri, Gülünoğlu - Mirza, Şimşek, Çaka, Delibas - Eray, Adigüzel. Eingewechselt: Candemir, #9, Özgün.

Tore: 0:1 (30.') Şimşek, 1:1 (36.') Wojcik/ 2:1 (59.') d'Urso, 2:2 (60.') Delibas, 2:3 (68.') Delibas.

Schiedsrichter: Oliver Kila (DJK TuS Hordel)

Zuschauer: 25


       
       
   
Fotos: cso
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Alex Golz «
» Atakan Karazor «
» Sascha Mölders «
» Marvin Ellmann «
» Niederrheinpokal «
» Stern Pils «
» Ha Ho He «
» ETB-Sirene «
» LesPaul «
» Marian Sarr «
» Marcello Romano «
» ... «