26.09.2021: VfL Bochum 1848 - VfB Stuttgart (Just the two of us.)
Mobil

Grounds

2021/2022 (14)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2022 (1530)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

12.09.2021 / Uhltras Mobilansicht
1. Bundesliga:
VfL Bochum 1848 - Hertha BSC Berlin 1:3 (0:2)
Nous sommes deux

Zum zweiten Heimspiel der noch jungen Bundesliga-Saison gab es ein paar Modifikationen beim VfL Bochum: Die Eintrittskarten mussten nicht mehr personalisiert werden, die Einlasszeiten wurden in 40-minütige Intervalle feiner gesplittet und zusätzliche Möglichkeiten für einen Check-In jenseits des Stadions geboten. Die Wartezeiten waren dennoch überall länger als vor zwei Wochen, wenngleich länger noch lange nicht lang bedeutet. Die im Doppelpack angereisten Uhltras hatten jedenfalls keine Probleme, ihre Plätze im Block H1 zu einer vernünftigen Uhrzeit einzunehmen.

Die leichte Verärgerung darüber, sowohl einen historischen McLaren-Doppelsieg in der Formel 1 als auch einen 5:1-Heimsieg des ETB Schwarz-Weiß zugunsten eines völlig gebrauchten VfL-Abends verpasst zu haben, wich alsbald der Erkenntnis, dass die Uhltras dringend mehr gemeinsam unternehmen sollten. Die nächste Gelegenheit im Ruhrstadion ergibt sich am 26.09., wenn der VfB Stuttgart tief im Westen gastiert. (cso)

VfL Bochum: Riemann - Stafylidis (82.' Bockhorn), Lampropoulos, Bella-Kotchap (82.' Decarli), Soares - Losilla (63.' Tesche), Löwen, Rexhbecaj - Zoller, Polter, Holtmann (82.' Antwi-Adjei).

Hertha BSC: Schwolow - Boyata, Stark, Torunarigha (46.' Mittelstädt) - Klünter (32.' Zeefuik), Tousart, Darida, Jastrzembski (46.' Gechter) - Belfodil (73.' K. Boateng), Richter (57.' Maolida), Serdar.

Tore: 0:1 Serdar (37.'), 0:2 Serdar (43.' )/ 1:2 Zoller (59.'), 1:3 Maolida (78.').

Schiedsrichter: Robert Schröder (SG Blaues Wunder Hannover)

Zuschauer: 13.800



- Anklicken für größere Version -
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Alex Golz «
» Atakan Karazor «
» Sascha Mölders «
» Marvin Ellmann «
» Niederrheinpokal «
» Stern Pils «
» Ha Ho He «
» ETB-Sirene «
» LesPaul «
» Marian Sarr «
» Marcello Romano «
» ... «