Demnächst: Uhltra-Küken, Uhltra-Opa und Uhltra-Perle besuchen ein American-Football-Match in Montabaur
Grounds

2023/2024 (72)
2022/2023 (102)
2021/2022 (95)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2003/2004 (1)
2004-2024 (1785)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




02.10.2011 / pjg  
B-Junioren-Niederrheinliga:
ETB - VfL Repelen 3:0 (1:0)
Das dritte Meisterschaftsspiel der Niederrheinliga-Saison 2011/2012 war für unsere U17 eine klare Angelegenheit: Mit einem 3:0 (1:0) wurde der VfL Repelen nach Hause geschickt. Das Team des Trainer-Duos Andreas Schmidt und Mirko Strasdin war dem Gegner in allen Belangen überlegen, der Erfolg hätte deutlicher ausfallen können. Obwohl die Schwarz-Weißen nach einer guten halben Stunde Jan Tegtmeier durch eine dumme rote Karte verloren, kamen die Gäste in den kompletten 80 Minuten nur zu einer Freistoßchance, da stand es aber schon 3:0. Beim Stande von 1:0 hatten die Gastgeber allerdings Glück, daß ein elfmeterreifes Foul im Strafraum nicht geahndet wurde.

Alle drei Tore gingen heute auf das Konto des gut harmonierenden und vom starken Mittelfeld immer wieder prima in Szene gesetzten ETB-Sturmduos: Haris Gracic traf im Doppelpack, Nicola Ehm steuerte das 2:0 bei. Die Defensive hatte - bis auf die schon genannten Ausnahmen - alles im Griff. Das Spiel war vor allem wegen der spielerischen und kämpferischen Unzulänglichkeiten der Gäste höchstens durchschnittlich, der Sieg der Schwarz-Weißen stand nie in Frage.

Weiter geht es am kommenden Sonntag bei Arminia Klosterhardt, der ETB sollte auch im Oberhausener Norden punkten können.

Der Autor dieser Zeilen hatte Spaß am Spiel und an angenehmen Gesprächen, die kassierende Gattin muß allerdings "interne Gespräche" führen.

ETB: Fischer - Vielain, Katranci, Lars Brose, Tegtmeier - Heiermann (75. Grube), Karazor, Verzi, Ewers (60. Grothgar) - Nicola Ehm (63. Raposinho De Miranda), Gracic (68. Habermann)

Tore: 1:0 (8.) Gracic, 2:0 (46.) Nicola Ehm, 3:0 (63.) Gracic

Rote Karte: Tegtmeier (33. / Beleidigung)

Zuschauer: 50

Video
ETB-Torwart Jamie Fischer hält einen Freistoß der ansonsten harmlosen Gäste.


       
       
       
       
       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Dieter Tartemann «
» Noel Futkeu «
» Roland Mattner «
» Borussia Dortmund «
» VAR «
» Atakan Karazor «
» Derby 25.10.2022 «
» Bilal Lekesiz «
» Sunay Acar «
» Malek Fakhro «
» MSV Duisburg «
» Giuliano Zimmerling «
» Rot-Weiss Essen «
» Regionalliga-Lizenz «
» Aufstieg «
» Ulf Ripke «
» Heinrich Losing «
» Dieter Bierbaum «
» Gaststätte "Gebrandenhof" «
» Ralf Mölders «
» Werner Sottong «
» Gaststätte "Uhlenkrug" «
» Franz Horn «
» ETB-Auslandsreisen «
» Gustav Janus «
» Mustafa Mostafa «
» Markus Antczak «
» Ferhat Mumcu «
» Mirko Strasdin «
» Suat Tokat «
» ... «

Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·