Grounds

2023/2024 (59)
2022/2023 (102)
2021/2022 (95)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2003/2004 (1)
2004-2024 (1772)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




28.03.2024 / cso  
Oberliga Niederrhein:
ETB Schwarz-Weiß - Germania Ratingen 2:0 (0:0)
"Glaubst du, wir gehen WEGEN EUCH auf ein Unentschieden?"

Damian Apfeld platzte leicht der Kragen, als die Auswechslung von ETB-Youngster Collin Weihmann der Ratinger Bank nicht schnell genug ging. Man schrieb die 90. Minute, es stand 0:0, und der RSV hatte bereits viermal gewechselt, ohne seiner Favoritenrolle gerecht zu werden.

Wie schon gegen Tabellenführer SF Baumberg kontrollierte Schwarz-Weiß Essen auch gegen den Zweiten aus Ratingen weitgehend das Geschehen. Eine erste gute Chance bereitete Mehmet Dalyanoğlu über die rechte Seite vor. Samuel Owusu Addai flankte vor das Tor, wo Giuliano Zimmerling unter dem Ball her grätschte (10.'). Eine Viertelstunde später verhinderte Dennis Raschka nach einer Lucas-Ecke das 1:0. In der Folge wurde Giuliano Zimmerling im Strafraum von den Beinen geholt - "kein Elfmeter" entschied Christina Junkers, die sich nicht nur in dieser Szene unbeliebt machte. Bei einem von Zimmerling initiierten Konter spritzte ein Ratinger noch in den potenziell tödlichen Pass von Addai auf Weihmann (33.'). Kurz vor der Pause legte Samuel Owusu Addai dann klug aus dem Sechzehner zurück auf Zimmerling, dessen Flachschuss knapp links vorbeiging.

Die Gäste fanden erst nach dem Seitenwechsel auch offensiv statt: Emre Demircan probierte es erst aus der Distanz, dann aus vollem Lauf, kam aber nicht an Ryan Valentine vorbei. Auch gegen Fabio di Gaetano stand der US-Boy im ETB-Tor seinen Mann. Gute Szenen bei Schwarz-Weiß hatten Giuliano Zimmerling, dessen Hereingabe Samuel Owusu Addai besser dem hinter ihm postierten Collin Weihmann überlassen hätte (63.'), und Addai mit einem Sonntagsschuss an die Latte (74.').

In der Nachspielzeit dann ein Gegenstoß über Linksaußen: Mangels Anspielstationen verzögerte Samuel Owusu Addai durch einen Seitenwechsel, bis Fatih Özbayrak zentral nachgerückt war. Der Ex-Ratinger zog ab und traf millimetergenau neben den linken Torpfosten. Der ekstatische Jubel resultierte gewiss aus den beiden ärgerlichen Auswärtsniederlagen, die Schwarz-Weiß diese Saison in Ratingen hatte verkraften müssen, aber auch aus der Art, wie der RSV unter Trainer Martin Hasenpflug regelmäßig auftritt. 04/19 warf noch einmal alles nach vorne, der ETB hielt mit brachialem Einsatz dagegen. Bereits fünf Minuten über die Zeit, gab es noch einen entlastenden Freistoß im zentralen Mittelfeld. Anstatt die restlichen Sekunden von der Uhr zu spielen, schlug Giuliano Zimmerling eine letzte Flanke nach vorne, wo Clinton Williams gegen zwei Ratinger Abwehrrecken und Torwart Dennis Raschka das 2:0 besorgte.

Auf der Jagd nach weiteren Prestige-Erfolgen kommen dem ETB Schwarz-Weiß als nächstes der VfB 03 Hilden und die Spvg Schonnebeck vor die Flinte.

ETB SW: Valentine - Dalyanoğlu, Lach, Čorović (78.' Özbayrak), Leinweber - Shavershyan, Lucas - Cissé (90.'+4 Usein), Zimmerling, Weihmann (90.' Williams) - Owusu Addai.

RSV: Raschka - Henrichs, Silberbach, Spillmann, Baum - Potzler (60.' İlbay), Klefisch, Ari (69.' Lamidi), di Gaetano - Demircan (87.' Touloupis), Ramírez (60.' Hammoud).

Tore: - / 1:0 (90.'+1) Özbayrak, 2:0 (90.'+5) Williams.

Schiedsrichterin: Christina Junkers (SG Kaarst 1912/35)

Zuschauer: 303
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Heinrich Losing «
» Dieter Bierbaum «
» Gaststätte "Gebrandenhof" «
» Ralf Mölders «
» Werner Sottong «
» Gaststätte "Uhlenkrug" «
» Franz Horn «
» ETB-Auslandsreisen «
» Gustav Janus «
» Mustafa Mostafa «
» Markus Antczak «
» Ferhat Mumcu «
» Mirko Strasdin «
» Bilal Lekesiz «
» Atakan Karazor «
» Suat Tokat «
» Sascha Behnke «
» Cengiz Kabalaklı «
» Mark Zeh «
» VfB Speldorf «
» Hallenfußball «
» Abdou-Nassirou Ouro-Akpo «
» Michael Wurst «
» ... «

Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·