23.06.2024: SVG Neuss-Weißenberg - ETB Schwarz-Weiß (B-Junioren-Qualifikation)
06.07.2024: Uhltra-Europameister, Uhltra-Opa und Uhltra-Perle besuchen zusammen mit einem "Ehren-Uhltra" ein American-Football-Match in Montabaur
Grounds

2023/2024 (77)
2022/2023 (102)
2021/2022 (95)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2003/2004 (1)
2004-2024 (1790)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




19.05.2024 / cso  
Oberliga Westfalen:
Türkspor Dortmund - SG Wattenscheid 09 4:2 (3:1)
Aki Tomasello schießt TSD zum Aufstieg

Zweieinhalb Jahre ist es her, dass der Blog beim Groundhopping erstmals Kontakt mit Türkspor Dortmund bekam. In Kaiserau präsentierte sich damals ein ambitionierter Landesligist, der später den Aufstieg schaffte, durch die Westfalenliga marschierte und nun die Chance hatte, aus der Ober- in die Regionalliga aufzusteigen - ein Sieg gegen Wattenscheid 09 vorausgesetzt.

Etwas Nervosität war bei Türkspor angesichts der Situation und der stattlichen Kulisse von beinahe 1.000 Zuschauern schon dabei, und so ging die SGW durch eine Freistoßfinte und Umut Yıldız' Schuss aus 16 Metern mit 1:0 in Führung. Anschließend offenbarte sich aber schnell Türkspors brutale Offensivkraft: Nach einer Ecke setzte Koray Dağ gegen Torwart Niklas Lübcke nach und glich aus, dann schoss Justin Braun einen Freistoß links oben ins Eck. Kurz vor der Pause spielten Koray Dağ und Ilias Anan im Strafraum Katz-und-Maus mit dem früheren ETB-Schlussmann Lübcke - 3:1.

Wattenscheid gab sich erfreulicherweise nicht geschlagen und verkürzte bald nach Beginn der zweiten Halbzeit durch den eingewechselten Fynn Broos, der sich auf Rechtsaußen durchgesetzt hatte und von der unachtsamen Türkspor-Defensive einen zweiten Versuch geschenkt bekam. In dem nun folgenden, hochinteressanten Schlagabtausch behielt Türkspor die Oberhand: Ein Stellungsfehler von Hivan Kouonang ermöglichte einen Querpass vor dem SGW-Kasten, und Ex-ETBer Alessandro Tomasello öffnete die Pforte zur Regionalliga. Die Aufstiegsfeier geriet übrigens sehr gesittet, was vielleicht auch daran lag, dass ein erheblicher Teil der 925 Besucher entweder für Wattenscheid hielt oder neutral war.

Türkspor: Acil - Bingöl, Kljajić (5.' Brämer), Kaya, Yiğit - Braun (87.' Schmidt), Toy - Anan, Tomasello (90.' Aydın), Biancardi (50.' Sezer) - Dağ (77.' Şengün).

SGW 09: Lübcke - Wiebel (46.' Fili), Kaçmaz, Renke - El Mansoury (70.' Kouonang), Thier, Firat, Haar, Yıldız - Loheider (46.' Broos), Casalino (77.' Nebi).

Tore: 0:1 (9.') Yıldız, 1:1 (17.') Dağ, 2:1 (34.') Braun, 3:1 (44.') Anan/ 3:2 (48.') Broos, 4:2 (80.') Tomasello.

Schiedsrichter: Dominic Stock (SV Grün-Weiß Langenberg)

Zuschauer: 925


       
       

Fotos: cso
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Christos Pappas «
» Christoph Kasak «
» Marian Sarr «
» Oberliga Niederrhein 2024/2025 «
» Oberliga Niederrhein «
» Dimitrios-Gate «
» Regionalliga «
» Philipp Gutkowski «
» Samuel Owusu Addai «
» Bünyamin Sahin «
» Borussia Dortmund «
» Frauenfußball «
» MSV Duisburg «
» Malek Fakhro «
» Nachwuchsspieler «
» Frederik Lach «
» Alex Golz «
» ETB-Spieler des Jahres «
» Giuliano Zimmerling «
» Prince Kimbakidila «
» SV Hönnepel-Niedermörmter «
» VfB Homberg «
» DJK Adler Union Frintrop «
» Oliver Adler «
» Sascha Wolf «
» Leiter Nörgel «
» VfL Bochum «
» Marvin Ellmann «
» Noel Futkeu «
» Borussia Freialdenhoven «
» ... «

Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·