Demnächst: Uhltra-Küken, Uhltra-Opa und Uhltra-Perle besuchen ein American-Football-Match in Montabaur
Grounds

2023/2024 (72)
2022/2023 (102)
2021/2022 (95)
2020/2021 (99)
2019/2020 (124)
2018/2019 (170)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (186)
2013/2014 (108)
2012/2013 (142)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2003/2004 (1)
2004-2024 (1785)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




28.07.2012 / pjg  
Freundschaftsspiel:
VfB Homberg - FC Kray 0:5 (0:3)
Der dritte höherklassige Vorbereitungsgegner hat unserem Team - nach den ansprechenden Vorstellungen gegen Wuppertaler SV Borussia II und SSVg. Velbert - eindrucksvoll die Grenzen aufgezeigt: Mit 5:0 (3:0) behielt der Essener Regionalligist FC Kray im PCC-Stadion die Oberhand, und das Ergebnis hätte noch deutlicher ausfallen können. Auch wenn es nur ein Vorbereitungsspiel war - der heutige Auftritt der Gelb-Schwarzen im Rahmen der Saisoneröffnung kam zur Unzeit.

Krays Goalgetter Ilias Elouriachi - von der VfB-Abwehr nie in den Griff zu bekommen - mit drei Treffern und Abwehrriese Georgios Ketsatis mit einem Freistoß und einem Schuß aus Nahdistanz waren für die Gäste erfolgreich, die VfB-Keeper Tim Weichelt und Martin Hauffe verhinderten weitere Tore mit starken Paraden, das Aluminium half auch einmal. Die Gastgeber tauchten insgesamt nur dreimal gefährlich vor dem Krayer Tor auf: In der achtzehnten Minute flankte Dennis Terwiel auf Almir Sogolj, der an die Latte köpfte, nach einer Stunde scheiterte Oguzhan Cuhaci per Kopf nach einer präzisen Flanke von Tobias Schiek am gegnerischen Keeper und in der 80. Minute verpaßte Cuhaci eine gute Hereingabe von Lukas Weiß nur knapp.

VfB-Trainer Günter Abel mußte heute auf die verletzten Sunay Acar, Taher El Idrissi, Cengizhan Erbay, Tim Hartmann, Dennis Konarski und Patrick Wafo verzichten. Gianni Giorri stand nach seinem Muskelfaserriß eine Halbzeit auf dem Feld, gleiches gilt für den gestern verpflichteten Stürmer Demircan Dikmen.

Da das für den kommenden Dienstag geplante Nachbarschaftsduell beim Kreisligisten SV Haesen/Hochheide abgesagt worden ist, geht es erst in einer Woche weiter: Am Sonntag um 15.00 Uhr erwarten wir die Sportfreunde Hamborn 07 zum ersten Meisterschaftsspiel.

VfB Homberg: Weichelt (46. Hauffe) - Giorri (46. Yildirim), Edu (83. Giese), Dragovic, Embers (76. Weiß) - Schiek (70. Öczan), Kouam Kengne (46. Dikmen), Urban, Terwiel (55. Cuhaci) - Bongers, Sogolj

Tore: 0:1 (6.) Elouriachi, 0:2 (12.) G.Ketsatis, 0:3 (24.) Elouriachi, 0:4 (60.) Elouriachi, 0:5 (63.) G.Ketsatis

Zuschauer: 150


       
       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Dieter Tartemann «
» Noel Futkeu «
» Roland Mattner «
» Borussia Dortmund «
» VAR «
» Atakan Karazor «
» Derby 25.10.2022 «
» Bilal Lekesiz «
» Sunay Acar «
» Malek Fakhro «
» MSV Duisburg «
» Giuliano Zimmerling «
» Rot-Weiss Essen «
» Regionalliga-Lizenz «
» Aufstieg «
» Ulf Ripke «
» Heinrich Losing «
» Dieter Bierbaum «
» Gaststätte "Gebrandenhof" «
» Ralf Mölders «
» Werner Sottong «
» Gaststätte "Uhlenkrug" «
» Franz Horn «
» ETB-Auslandsreisen «
» Gustav Janus «
» Mustafa Mostafa «
» Markus Antczak «
» Ferhat Mumcu «
» Mirko Strasdin «
» Suat Tokat «
» ... «

Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·