03.10.2022: TuS Heven 09/67 - SV Kutenhausen-Todtenhausen (Ground #382 für cso)
08.10.2022: VfL Bochum - Eintracht Frankfurt (Die Uhltras letschen.)
30.10.2022: VfB Homberg - ETB Schwarz-Weiß (pjg und kg sind mal wieder dabei. Und cso?)
29.03.2009 / pjg PC-Ansicht
Bezirksliga:
ETB II - SV 09/19 Kupferdreh 0:1 (0:0)
"Das war eindeutig zu wenig von unserer Seite", meinte ein enttäuschter Trainer Patrick Notthoff nach der heutigen 0:1-Heimniederlage gegen Schlußlicht SV 09/19 Kupferdreh. Wie schon beim 0:2 im Hinspiel war ETB II die überlegene Mannschaft mit den besseren Möglichkeiten, doch den Treffer des Tages erzielten die Gäste eine Viertelstunde vor Schluß nach ihrer ersten Torchance. Der beim Gegentreffer chancenlose ETB-Keeper Robert Miernik erlebte ansonsten einen ruhigen Nachmittag, sein Gegenüber hatte deutlich mehr zu tun. Überraschend lief NRW-Liga-Akteur Tom Schikora für ETB II auf, der besonders im ersten Durchgang viel für die Offensive tat.

Nach der ersten Niederlage im Jahr 2009 steht unsere zweite Mannschaft jetzt punktgleich mit dem ersten Abstiegsplatz auf Rang 13, kann aber mit einem Erfolg im Nachholspiel am kommenden Dienstag gegen Trabzon SKV Wuppertal-Heiligenhaus bis auf Platz zehn klettern.

ETB II: Miernik - Meutzner, Nilewski, Duchna, Ceglarek - Orfanidis (67. Schulz), Schikora, Dobinski - Strübing - Haase, Mumcu

Tor: 0:1 (73.)