26.03.2023: VfB Homberg - Union Nettetal (pjg erhofft einen Heimsieg, alles andere wäre äußerst übel.)
09.04.2023: VfL Bochum - VfB Stuttgart (die Uhltras erhoffen einen Heimsieg, alles andere wäre äußerst übel.)
10.04.2023: VfB Homberg - KFC Uerdingen (pjg & Co. feiern und erhoffen einen Heimsieg.)
28.01.2023 / cso PC-Ansicht
1. Bundesliga:
1. FSV Mainz 05 - VfL Bochum 1848 5:2 (3:0)
Bochumer Auswärtsfolter Teil 2

"Jemand Kaffee oder Cappuccino?" "Nein, danke. Aber wollen Sie vielleicht ein Bier?" Der amüsierte Zugbegleiter im ICE Richtung Mainz wollte nicht, ließ sich aber bereitwillig erklären, dass Bochum jüngst zur höflichsten Stadt Deutschlands gekürt worden war. Die VfL-Spieler erweckten später freilich den Eindruck, als hätten sie gar nichts anderes gefrühstückt als Fiege Pils. Die ersten 70 Minuten unterboten nämlich selbst die grottenschlechte Leistung, die der Blog in Wolfsburg miterlebt hatte, um Längen. Die beiden Tore durch Pierre Kunde und Erhan Mašović kurz nacheinander versöhnten die Bochumer Anhänger trotzdem irgendwie mit ihrer chronisch auswärtsschwachen Mannschaft.



Die MEWA Arena Mainz.
- Anklicken für größere Version -


Mainz 05: Dahmen - Fernandes, Bell (68.' Leitsch), Hanche-Olsen - Widmer (69.' da Costa), Kohr, Lee (62.' Barkok), Barreiro (62.' Stach), Caci - Ajorque (81.' Ingvartsen), Onisiwo.

VfL Bochum: Riemann - Janko (46.' Mašović), Ordets, Schlotterbeck, Soares (46.' Stafylidis) - Losilla - Zoller, Stöger (46.' Antwi-Adjei), Kunde (73.' Förster), Holtmann (46.' Asano) - Hofmann.

Tore: 1:0 (1.') Lee, 2:0 (17.') Widmer, 3:0 (28.') Onisiwo/ 4:0 (57.') Onisiwo, 4:1 (70.') Kunde, 4:2 (72.') Mašović, 5:2 (87.') Onisiwo.

Schiedsrichter: Patrick Ittrich (Mümmelmannsberger SV)

Zuschauer: 23.100


       
       
Fotos: cso
Bild anklicken für größere Darstellung.