28.05.2017: Cronenberger SC - ETB Schwarz-Weiß (cso gönnt sich einen Ground und dem CSC den Klassenerhalt)
09.07.2016 / pjg PC-Ansicht
Freundschaftsspiel:
FC Kray - VfB Homberg 1:1 (1:1)
Üblicherweise testet man nicht gegen einen Ligarivalen, doch das heutige Freundschaftsspiel zwischen den beiden Oberligisten FC Kray und VfB Homberg wurde zu einem Zeitpunkt vereinbart, als die Gastgeber noch in der Regionalliga und die Gäste in der Landesliga antraten. Für den FC Kray war es nach einem 3:2-Sieg bei Viktoria Resse (Landesliga Westfalen) und einem 5:0-Erfolg bei der DJK SG Altenessen (Kreisliga A) das dritte Vorbereitungsspiel, die Spieler von Trainer Stefan Janßen absolvierten die erste Partie der neuen Saison. Die Gelb-Schwarzen präsentierten sich bei sommerlichem Wetter spielfreudig und engagiert, neben dem Führungstreffer von Dennis Wibbe gab es im ersten Durchgang jede Menge weitere Torgelegenheiten. Die Gastgeber brachten das gegnerische Tor nur selten in Gefahr, das 1:1 zur Pause war glücklich für den FC Kray. Im zweiten Durchgang nahm die Homberger Überlegenheit ab, die Essener blieben aber ohne jede Strafraumszene - die gelb-schwarze Defensive ließ nichts zu.‎ Da die VfB-Offensive die eine oder andere Chance liegenließ, blieb es letztendlich beim Unentschieden.‎

Weiter geht es für den VfB Homberg in einer Woche (Samstag, 15.00 Uhr) beim Westfalenligisten SV Horst-Emscher 08.

VfB Homberg (erste Halbzeit): Gutkowski - Dusy, Welky, Schlieter, Manca - Kogel, Witte - Schindler, Wibbe, Cuhaci - Santana

VfB Homberg (zweite Halbzeit): Gutkowski (66. Kossenjans) - Bock, Kogel, Dusy, Yerli - Erbay, Cuhaci (66. Palla) - Atabay, Unoki, Schwarz - Kalski

Tore: 0:1 (20.) Wibbe, 1:1 (25.) Bosnjak

Schiedsrichter: Lukas Luthe (JuSpo Essen-West)

Zuschauer: 150


       
       
       
       
       
       
       
       
Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
[ zurück ]